Duoballturnier

Das vom P-Seminar Sport veranstaltete Duoballturnier (Fußball und Basketball) der Mittel- und Oberstufe fand am 15.06.2018 witterungsbedingt in den Sporthallen des Platen- Gymnasiums statt. Das tat dem positiven Verlauf und der guten Stimmung jedoch keinen Abbruch. Im Gegenteil, viele motivierte Schüler und äußerst spannende Spiele sorgten für ein gelungenes Event.
Insgesamt bildeten 24 Schüler 4 Teams mit jeweils 6 Personen. Leider war aus der Mittelstufe nur eine Mannschaft dabei. Das Turnier wurde nach dem Modus „Jeder gegen Jeden“ gespielt, wodurch es auch zum Aufeinandertreffen von Siebtklässlern und Elftklässlern kam.
Das Siegerteam aus der Oberstufe konnte seine große Klasse unter Beweis stellen und gewann verdient das Turnier. Die Siebtklässler erzielten trotz deutlicher Größen- und Altersunterschiede einen beachtlichen dritten Platz. Bei der Siegerehrung wurde diese Tatsache von den Organisatoren, Jonas Lanzl und Simon Geitner, auch deutlich hervorgehoben. Die anderen Oberstufenteams mussten sich mit Platz 2 und 4 begnügen.
Bei der Siegerehrung bedankten sich die P-Seminaristen bei allen Teilnehmern. Jeder Sportler konnte sich einen Sachpreis aussuchen und alle waren sich einig, dass es ein gelungenes Turnier mit viel Spaß und äußerst fairen Spielen war.

Bilder

Nach oben
Shortlink